"Dessau-Wörlitz" 2013 - Deutschland 100 Euro 1/2 oz Goldmünze

15,55 g Feingold

Rückkaufspreis

539,73 EUR

Lieferzeit 5 Werktage*

Hersteller:
Münzprägeanstalten Deutschland
Artikel-Nr.:
2081
Metall
Au
Feingewicht
1/2 Unze
Jahrgang
2013
Abmessung
D: 28,00 mm / H: 1,65 mm
Nennwert
100 Euro
Die 100 Euro Goldmünze "UNESCO Weltkulturerbe - Gartenreich Dessau-Wörlitz" wird einzeln gekapselt in der Original Münzschatulle mit Echtheitszertifikat der Deutschen Bundesbank geliefert. Aufgrund der streng limitierten  Prägeauflage von weltweit 220.000 Stück eignet sich diese Münze ideal als Wertanlage - perfekt für Sammler und Neueinsteiger. Maßgeblich beteiligt bei der Motivgestaltung dieser 100 Euro Münze  war der Dipl. Designer Lorenz Crössmann aus Berlin.  Die Umschrift dieser wertvollen Gedenkmünze lautet "UNESCO Welterbe - Gartenreich Dessau-Wörlitz ". Geprägt werden die Goldeuro Münzen mit einer Feinheit von 999,9/1000 (Feingold) gleichmäßig verteilt in allen fünf Münzprägeanstalten der Bundesrepublik Deutschland (A, D, F, G und J) mit jährlich wechselnden Motiven. Sichern Sie sich dieses einzigartige  Stück deutscher Zeitgeschichte. Bedingt durch die für Sammlermünzen niedrige Prägeauflage verspricht  diese einzigartige Goldmünze ein hohes Wertsteigerungspotential. Der Ausgabepreis betrug damals 544,48 Euro. Die bereits erschienenen 100 Euro Münzen dieser Serie sind  2002 Euro-Einführung, 2003 Quedlinburg, 2004 Bamberg, 2005 Fußball-WM 06, 2006 Weimar, 2007 Lübeck, 2008 Goslar, 2009 Trier, 2010 Würzburg, 2011 Wartburg, 2012 Aachen/Aachener Dom, 2013 Dessau-Wörlitz, 2014 Kloster Lorsch.
 
Anlagegold ist gemäß § 25c UStG steuerbefreit.

Preisalarm einrichten

Sie möchten informiert werden, wenn unter einem bestimmten Preis erhältlich ist. Dann geben Sie bitte Ihren Wunschpreis an.