Die Geiger Edelmetalle GmbH ist ein mittelständischer Familienbetrieb, der dem Handel mit hochwertigen Erzeugnissen aus Gold, Silber, Platin, Palladium und Kupfer verpflichtet ist.
Gleichzeitig ist die Geiger Edelmetalle GmbH Associate Member der Mint Directors Conference.

Das entscheidende Unternehmensziel besteht darin, mit der Tätigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig und dauerhaft zufriedene Kunden zu gewinnen, die unserem Unternehmen ein hohes Vertrauen entgegenbringen. Daher begegnen wir unseren Kunden mit Respekt, beraten diese fair und objektiv und überzeugen mit einem ausgezeichneten Service.
Durch die strategische Kooperation mit unserem Schwesterunternehmen, der Leipziger Edelmetallverarbeitung GmbH, können wir unseren Kunden erstklassige Edelmetallerzeugnisse aus eigener Produktion anbieten. Dabei sind wir stets bestrebt, unseren Kunden, Handelspartnern wie Privatkunden gleichermaßen, Erzeugnisse anzubieten, die ihren individuellen und kommerziellen Wünschen möglichst passgenau entsprechen.

Neben Liefertreue, Diskretion und perfekten Service steht vor allem eine ausgezeichnete und untadelige Qualität unserer Erzeugnisse an der Spitze unserer Anstrengungen. Hier machen wir keine Kompromisse, dulden keine Halbheiten – die höchsten Qualitätsstandards sind unser einziger und unbedingt verbindlicher Maßstab.

Wir bieten unseren Kunden Erzeugnisse, die seit fast vier Jahrtausenden eine durch nichts zu erschütternde Wertbeständigkeit aufweisen und aller Wahrscheinlichkeit eine ebensolche Perspektive vor sich haben. Daher tragen wir zur Vermögenssicherung und Altersvorsorge bei und sind uns unserer Verantwortung wohl bewusst, wenn unsere Kunden bei solchen für sie außerordentlich wichtigen Dingen, ihr Vertrauen in unser Unternehmen setzen.

Es ist für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen unbedingt und strikt einhalten. Auch damit dienen wir letztendlich dem wohlverstandenen Interesse unserer Kunden, denn nur ein absolut korrektes, rechtssicheres Geschäft hat langfristig Bestand und nützt unseren Kunden.

Unser Stammsitz, der erste Firmensitz unseres Unternehmens, war und ist das 1720 erbaute Schloss Güldengossa bei Leipzig. Dieses Kleinod des Spätbarocks ist eng mit weltberühmten Persönlichkeiten wie Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang von Goethe verbunden, die beide dem Edelmetall sehr zugetan waren. Diese Tradition führen wir entsprechend den heutigen Gegebenheiten fort, u.a. indem wir unseren Privatkunden, die wir in Schloss Güldengossa empfangen, die Edition Schloss Güldengossa in Gold, Silber, Platin, Palladium und Kupfer anbieten. Der Respekt, den wir den materiellen Zeugen der Vergangenheit entgegenbringen, zeigt sich neben dem durch die Familie Geiger beispielhaft saniertem Barockschloss in Güldengossa auch in dem durch uns vor dem Abriss bewahrten Industriegebäude aus den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts in Espenhain, der früheren Schaltwarte, in dem heute unsere Produktion, aber auch Logistik, Tresor und Management untergebracht sind.

Hier zeigt sich unser Verständnis von Nachhaltigkeit: mit der Bewahrung herausragender Bauwerke der Vergangenheit und deren Nutzung für sinnvolle wirtschaftliche Tätigkeiten schaffen wir eine solide Brücke in die Gegenwart und in die Zukunft. Denn unser Engagement in der Region Leipzig ist dauerhaft und im besten Sinne des Wortes nachhaltig. Davon zeugen die große Photovoltaikanlage auf dem Dach der Schaltwarte in Espenhain, die ökologische Wasseraufbereitungsanlage im Keller und das perfekt verwirklichte Kreislaufprinzip bei unserer Kühlwasseranlage für die Schmelzerei.

Hier zeigt sich beispielhaft der Grundstein der Firmenphilosophie der Geiger Edelmetalle GmbH: wir sind tief verwurzelt und schöpfen Kraft aus den herausragenden Leistungen früherer Generationen. Indem wir deren Sachzeugen erhalten, stellen wir uns bewusst in die besten humanistischen Traditionen deutscher und europäischer Geschichte und führen diese auf unsere Weise hier und heute fort. Mit der Herstellung und dem Verkauf wertbeständiger Erzeugnisse in höchster Qualität, Sicherheit und Attraktivität und der schonenden und nachhaltigen Nutzung solch wertvoller Ressourcen wie Gebäude, Energie und Wasser schlagen wir die Brücke in die Zukunft für unsere Kunden und unser Unternehmen.

Nur auf diese Weise können wir unsere Erzeugnisse an Kunden in mehr als 30 Ländern auf 4 Kontinenten unserer Erde veräußern und als einzige private Prägeanstalt Deutschlands eine Anlagemünze eines souveränen Staates produzieren und weltweit vertreiben, die von der Armenischen Zentralbank herausgegebene Silbermünze, die Arche Noah.
Wir laden Sie herzlich ein, uns an unseren hohen Ansprüchen zu messen.