20 Lire Car. Albertus 1849 - Italien (Sardinien) Goldmünze

5,81 g Feingold
Italienische Lire Goldmünzen sind in der Regel Umlaufmünzen, die in hoher Stückzahl geprägt wurden. Die Prägestätte Sardinie… Mehr

Italienische Lire Goldmünzen sind in der Regel Umlaufmünzen, die in hoher Stückzahl geprägt wurden. Die Prägestätte Sardinien, die erst später an Italien angegliedert wurde, gehört zu den selteneren Münzprägestätten. Daher ist diese Goldmünze als Sammlermünze gesucht.

Sie möchten informiert werden, wenn 20 Lire Car. Albertus 1849 - Italien (Sardinien) Goldmünze unter einem bestimmten Preis erhältlich ist? Dann geben Sie bitte Ihren Wunschpreis an.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert

andere Artikel des Herstellers

Reichsgoldmünzen Baden, 5 Mark 1877, J.185
Andorra Eagle - 30 Diner 1 kg Silbermünze .999 - B Ware
609,50 € Ankaufspreis
Georg v. Sachsen - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Wilhelm II - 20 Mark Goldmünze - Uniform - J. 1913/1914
396,80 € Ankaufspreis
Friedrich August Sachsen III - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Sachsen (Albert) - 20 Mark Goldmünze
396,20 € Ankaufspreis
Otto von Bayern - 20 Mark Goldmünze
396,20 € Ankaufspreis
Baden (Friedrich I) - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Württemberg (Karl) - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
König Johann v. Sachsen - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Ludwig II (Bayern) - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Friedrich III - Preußen 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Hamburg - 20 Mark Goldmünze
Hamburg - 20 Mark Goldmünze
478,50 €*
396,80 € Ankaufspreis
Wilhelm I - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis
Wilhelm II - 20 Mark Goldmünze
396,80 € Ankaufspreis