Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

200 Euro Goldmünze "Euro-Einführung" 2002 - Deutschland 1 oz Goldmünze - diverse Prägestätten

31,1 g Feingold

Rückkauf von Edelmetallen

Hersteller:
Münzprägeanstalten Deutschland
Artikel-Nr.:
1211572
Ankaufspreis

1.494,00 €

Artikel kaufen
Zum Onlinesshop
Metall
Gold
Warentyp
Numismatik
Feingewicht
1 oz
Jahrgang
2002
Abmessung
D: 32,5 mm / H: 2,45 mm
Nennwert
200 Euro
Verpackung
einzeln gekapselt in der Original Münzschatulle mit Echtheitszertifikat

Die 200-Euro-Goldmünze "Übergang zur Währungsunion - Einführung des Euro“ wird einzeln gekapselt in der Original Münzschatulle mit Echtheitszertifikat der Deutschen Bundesbank geliefert.

Aufgrund der streng limitierten Prägeauflage von weltweit 100.000 Stück eignet sich diese Münze ideal als Wertanlage - perfekt für Sammler und Neueinsteiger.

Der Entwurf der Bildseite der 200 Euro Münze stammt von dem Neuberger Künstler Anton Zvone Jesovsek und macht die Verbindung Deutschlands zu der neuen Währung deutlich. Die Umschrift der Gedenkmünze lautet "Übergang zur Währungsunion - Einführung des Euro". Geprägt werden die Goldeuro Münzen mit einer Feinheit von 999,9/1000 (Feingold) gleichmäßig verteilt in allen fünf Münzprägeanstalten der Bundesrepublik Deutschland (A, D, F, G und J). Sichern Sie sich dieses einzigartige Stück deutscher Zeitgeschichte. Bedingt durch die für Sammlermünzen niedrige Prägeauflage verspricht diese einzigartige Goldmünze ein hohes Wertsteigerungspotential. Die 200-Euro-Goldmünze wurde nur im Jahre 2002 geprägt. Der Ausgabepreis betrug damals 371 Euro.

"200 Euro Goldmünze "Euro-Einführung" 2002 - Deutschland 1 oz Goldmünze - diverse Prägestätten"

Sie möchten informiert werden, wenn 200 Euro Goldmünze "Euro-Einführung" 2002 - Deutschland 1 oz Goldmünze - diverse Prägestätten unter einem bestimmten Preis erhältlich ist. Dann geben Sie bitte Ihren Wunschpreis an.