Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Wilhelm II - 20 Mark gold coin

7,16 gram gold

supplier
Hersteller unbekannt
Order number:
1186
gross weight:
8 Gramm

Delivery time appr. 7 workdays*

€266.40

incl. 0% VAT plus shipping costs

repurchase price

€243.58

Sell article
Zum Rückkaufsshop
metal
gold
fineness
7 g
year
Diverse
nominal value
20 Reichsmark
Die unter Sammlern beliebte Goldmünze des deutschen Kaisers Wilhelm I. wurde in den Jahren 1871-1888 erstmalig in Form eines 20 Mark Goldstück geprägt. Bei den ersten Jahrgängen (1871-1873) wurde der Nominalwert noch in verkürzten Schreibweise dargestellt (20 M) dargestellt, erst mit dem Jahrgang 1874-1888 fand die vollständige Prägung des Nominalwertes (20 Mark) seine Berücksichtigung. Aufgrund der zum Teil noch sehr guten Erhaltung dieser historischen 20 Mark Goldmünzen sind diese heute selbst international unter Sammlern sehr gefragt. Diese Goldmünze hat ein Gewicht von 7,96 g, bei einem Goldanteil von 7,16 g. Diese unterschiedlichen Gewichte kommen durch die Verwendung von Kupfer als Legierungsmetall und dem daraus folgenden Feingehalt von 900/1000 zustande. Die Vorderseite der Goldmünze wird von dem Reichsadler mit Hohenzollernschild geschmückt, während um den Adler der Schriftzug „DEUTSCHES REICH", das Prägejahr und der Nennwert abgebildet sind. Die Rückseite zeigt das Portrait von Kaiser Wilhelm I. mit der Aufprägung „WILHELM DEUTSCHER KAISER KÖNIG V. PREUßEN". Eine Münze mit einer langen Tradition und eine Kostbarkeit in jedem Anlageportfolio.
Erhaltung: bankenüblich
Related links to "Wilhelm II - 20 Mark gold coin"

You want to be informed when Wilhelm II - 20 Mark gold coin is available at a certain price. Then please indicate your desired price.