Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Württemberg (Karl) - 20 Mark Goldmünze

7,16 g Feingold
Hersteller:
Hersteller unbekannt
Artikel-Nr.:
4930
Bruttogewicht
9,00 Gramm

Lieferzeit ca. 5 Werktage*

365,00 €

inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten

Ankaufspreis

302,10 €

Metall
Gold
Warentyp
Numismatik
Feingewicht
7,16 g
Region
Württemberg
Abmessung
22,5 mm x 1,4 mm
Nennwert
20 Reichsmark
Nach der Vereinigung der deutschen Staaten zum deutschen Kaiserreich, folgte die Einführung einer gemeinschaftlichen Währung, der Mark. Jeder deutsche Staat erhielt das Prägerecht für die Goldmark, so auch die Hansestadt Hamburg. Die 20 Reichsmark Goldmünze der Hansestadt Hamburg, wurde zwischen 1871 und 1918 geprägt. Die Wertseite der Münze zeigt, wie alle Reichsmarkmünzen den gekrönten Reichsadler. Außerdem finden Sie dort auch das Prägejahr, den Nennwert von 20 Mark und den Schriftzug „DEUTSCHES REICH". Die Vorderseite zeigt das Wappen der Stadt Württemberg. Wie zur damaligen Zeit üblich hat die Münze eine Reinheit von 900/1000 und ein Feingewicht von 7,16 g. Durch die Reinheit bedingt, wiegt die Mark insgesamt 7,965 g.
"Württemberg (Karl) - 20 Mark Goldmünze"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie möchten informiert werden, wenn Württemberg (Karl) - 20 Mark Goldmünze unter einem bestimmten Preis erhältlich ist. Dann geben Sie bitte Ihren Wunschpreis an.