Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Palladiumbarren - 31,1 g .9995

31,1 g Feinpalladium

Rückkauf von Edelmetallen


Hersteller:
Heraeus, Umicore o.ä.
Artikel-Nr.:
1205
Bruttogewicht
32,00 Gramm
Ankaufspreis

884,00 €

Metall
Palladium
Warentyp
Barren
Feingewicht
1 oz
Verpackung
einzeln verschweißt
Diese 1-oz-Palladiumbarren stammen von diversen renommierten Herstellern wie Heraeus, Umicore o.ä. Sie sind nach dem „Good-Delivery"-Standard des LPPM ausgezeichnet und werden international gehandelt.
 
Das seltene Palladium gewinnt immer mehr an Beliebtheit als Anlageprodukt und ist in der Industrie unverzichtbar. Der größte Abnehmer von Palladium ist die Automobilindustrie. Diese verwendet das Edelmetall zur Herstellung von Katalysatoren und Zündkerzen. Ebenso wird es verwendet um medizinische Geräte und Zahnimplantate zu produzieren. Ein weiterer Vorteil zeigt sich in der Schmuckindustrie, denn Palladium ist im Verhältnis zu Platin günstiger, hat aber ähnliche Eigenschaften, wie Aussehen, Schmelzpunkt und so weiter.
 
Im Bereich der Geldanlage ist Palladium leider etwas unterbesetzt und  wird meist in Barren gehandelt, da es nur wenige Palladiummünzen gibt, wie z.B. den Cook Island. Für Palladium wird in Deutschland 19% Umsatzsteuer berechnet. Der 1-oz-Palladiumbarren der Hersteller Heraeus und Umicore hat eine Feinheit von 999,5/1000 und wird einzeln verschweißt geliefert.
 
Restposten - nur solange der Vorrat reicht.
Weiterführende Links zu "Palladiumbarren - 31,1 g .9995"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie möchten informiert werden, wenn Palladiumbarren - 31,1 g .9995 unter einem bestimmten Preis erhältlich ist. Dann geben Sie bitte Ihren Wunschpreis an.